Affiliate-Marketing-Tipps: 3 Arten von Boni, um mehr Umsatz zu erzielen

euro

Im Internet eigene Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten, ist inzwischen wahrlich eine eigene Wissenschaft geworden. Online Marketing ist ein vielschichtiges Instrument mit einer besonderen und immer wichtiger werdenden Unterkategorie: dem Affiliate Marketing.

Da diese besondere Form des Marketings heutzutage in fast allen Branchen als Schlüssel zum Erfolg bei der Kundenansprache im Internet angesehen werden kann, wollen wir uns nun damit beschäftigen, was Affiliate Marketing eigentlich ist, wie Sie es effektiv nutzen können und vor allem auch, mit welchen Bonusangeboten Sie dabei besonders gut aufgestellt sind.

 

Was ist Affiliate Marketing eigentlich?

Das Konzept des Affiliate Marketings ist grundsätzlich schnell verstanden. Eine einfache Grafik kann dabei helfen, die drei Hauptakteure und ihre Beziehungen untereinander zu verstehen:

Abbildung 1: Affiliate-Marketing-Prozess

Im ersten Schritt gelangt der Besucher auf die Affiliate Homepage (Beziehung 1). Dort ist ein Link zu Ihrer Webseite platziert. Über diesen Link ruft der Besucher Ihre Webseite bzw. Ihren Shop, Ihr Casino, etc. auf (Beziehung 2). Dort sieht er sich um und entschließt sich, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen bzw. Mitglied zu werden (Beziehung 3). Im Anschluss daran erfolgt die Zahlung einer Provision von Ihnen an die Affiliate Homepage (in der Grafik durch den gelben Pfeil dargestellt).

Je nachdem, in welcher Branche Sie sich befinden, unterscheidet sich selbstverständlich nicht nur Ihre Beziehung zum Kunden (Mitgliedschaft, Produktverkauf, Vertragserstellung, etc.), sondern auch die Wahl des Links, den Sie auf der Affiliate-Homepage platzieren. Dabei kann es sich um einfache Weiterleitungen handeln, oder aber um besondere Angebote und Boni, die Sie dem neuen Kunden exklusiv gewähren.

 

Bonusangebote zur Kundengewinnung – ein altbekanntes Konzept

Neuen Kunden einen Bonus zu gewähren, ist ein Konzept, das es schon sehr lange gibt. Es hat sich nicht umsonst bereits so lange bewährt. Wir alle lieben es, etwas geschenkt zu bekommen und das Gefühl vermittelt zu bekommen, etwas ganz Besonderes zu sein.

Exklusive Boni sprechen unser tief verwurzeltes Gefühl der Wertschätzung an und lassen uns dadurch einem neuen Anbieter bereits positiv gestimmt gegenübertreten. Das hilft natürlich immens bei der Bildung einer neuen Geschäftsbeziehung. Durch die Nutzung von Affiliate-Techniken werden außerdem genau die richtigen Kunden angesprochen, nämlich jene Internetnutzer, die bereits ein gewisses Interesse zeigen und selbstständig über den entsprechenden Link auf den Partnerseiten auf die Homepage gelangen.

 

Boni im Online Casino

Eine Branche, in der Bonusangebote heute so stark genutzt werden wie nie, sind Gambling Plattformen und Glücksspielseiten im Internet. Sie überbieten sich – vor allem auch aufgrund der starken Konkurrenz auf dem hart umkämpften Casinomarkt – gegenseitig mit attraktiven Boni und Promotionen und lassen so immer bessere Aktionen vor allem für neue Kunden entstehen. Doch auch für Bestandskunden gibt es auf immer mehr Portalen Bonusangebote – eine eindeutige Unterscheidung der Zielgruppen.

Während manche Casinoseiten vor allem auf Neukunden und kurzfristige Besucher Wert legen und dort das besonders große Potential für Profit sehen, setzen andere Spieleplattformen auf Langzeitkundenbindung. Gehören langfristig gebundene Spieler zur Zielgruppe einer Plattform, sind Aktionen und Specials für Bestandskunden essentiell, da erfahrene Gambler bereits bei der Wahl einer neuen Plattform ein Auge auf die Promotionen werfen, die erst im weiteren Verlauf der Mitgliedschaft relevant werden.

 

Die Top 3 Bonusangebote, um mehr Umsatz zu erreichen

Auch wenn sich Spieleplattformen bezüglich ihrer Strategie, ihres Kundenkreises und der Zielgruppe unterscheiden und somit auch verschiedene Bonusaktionen die ideale Wahl darstellen, kristallisierten sich in der Welt der Online Casinospiele drei Bonusangebote heraus, die besonders gut dafür geeignet sind, mehr Umsatz zu erreichen.

 

1. Bonusgeld ohne Einzahlung
Der wohl beliebteste Bonus, der nicht nur ein ganz besonders attraktives Versprechen beinhaltet, nämlich Echtgeld-Gewinnchancen gänzlich ohne Einzahlung und ohne Risiko, sondern der außerdem besonders viel Flexibilität gewährt.
Dabei gibt es inzwischen sogar Aktionen, bei denen bis zu 50 Euro ohne Einzahlung als Bonus für Casinobesucher zur Verfügung gestellt werden!
Dieses Geld kann dann für Spiele auf der Plattform genutzt werden. Schafft man es dabei, Gewinne zu erzielen, müssen diese zwar in der Regel durch mehrfache Einsätze im Casino erst noch freigespielt werden, doch steht der Auszahlung im Anschluss daran nichts mehr im Weg.

 

2. Freispiele ohne Einzahlung
Während die vorgenannte Promotion, also das Bonusgeld ohne Einzahlung, extrem selten auf Plattformen für Deutschland zu finden ist, können Freispiele ohne Einzahlung durchaus häufiger angetroffen werden.
Dabei gilt ein ähnliches Konzept: Sie melden sich auf einer Plattform, die Sie über den Affiliate-Link aufgerufen haben, an und erhalten dafür Freispiele auf Ihrem Mitgliedskonto gutgeschrieben. Diese gelten für eines oder eine bestimmte Auswahl an Spielen. Gewinnen Sie mit diesen Freispielen, gehören die Erlöse entweder sofort Ihnen (sogenannte No-Wager Free Spins, besonders beliebt und relativ selten) oder werden dem Bonuskonto gutgeschrieben. Im zweiten Falle müssen Sie die Freispielgewinne dann, ebenso wie das zuvor erwähnte Bonusgeld, erst noch mehrfach umsetzen, bevor die Gewinnsummen ausgezahlt werden können.

 

3. Einzahlungsverdopplungen
Diese Willkommensangebote werden von Casinoportalen besonders häufig genutzt, um Kunden, die durch Affiliate-Partner zur Webseite gelangt sind, zu begrüßen: Die Verdopplung der ersten eigenen Einzahlung. Eine Promotion, die in der Branche oftmals auch ganz einfach als 100% Bonus bezeichnet wird. Die Bonussumme entspricht nämlich 100% der Einzahlungssumme.
Doch auch hier gilt: Das Bonusgeld muss erst einige Male durchgespielt werden. Umsatzanforderungen vom 20- bis 50-fachen sind dabei durchaus gängig und illustrieren, wie unterschiedlich empfehlenswert Aktionen sein können, die zwar auf den ersten Blick identisch wirken (100% Bonus), sich aber in den Details (den Durchspielanforderungen) stark voneinander unterscheiden.

 

Mit besonderen Angeboten mehr Umsatz erzielen

Egal, ob Sie selbst Casinobetreiber sind oder in einer völlig anderen Branche tätig sind: Durch Affiliate Marketing und die Nutzung von Bonusangeboten speziell für Kunden, die über Partnerseite zu Ihnen kommen, können Sie Ihren Umsatz erheblich steigern.

Wir alle fühlen uns gern als etwas Besonderes und freuen uns über Boni, ganz gleich, ob es sich um kostenloses Spielgeld im Casino, um eine gratis Beratung, eine kostenlose Probe, attraktive Werbegeschenke oder eine vergünstigte Mitgliedschaft handelt.

Auch das Deutsche Institut für Marketing hat das übrigens bereits erkannt und empfiehlt zur Kundenakquise „Werbegeschenke“ und „besondere Angebote“. Durch die Nutzung von Partnerseiten und Verlinkungen können diese Werbegeschenke und besonderen Angebote dann einem besonders passenden Kundenkreis zugänglich gemacht und somit besonders effektiv eingesetzt werden.

Loading...

Your Comments / What Do You Think ?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.